Requiem Wandel der Welten

Eine Welt voller Magie, lass dich von ihr in den Bann ziehen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Die Altstadt

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 4]

1 Die Altstadt am Di Okt 20, 2009 1:35 am

Die mit mächtigen noch aus dem Mittelalter stammende Altstadt ist im Sommer der Sammelpunkt des ganzen Lebens. Vor allem Samstags Abens ist hier richtig was los

Benutzerprofil anzeigen http://requiem-aletu.forumieren.de

2 Re: Die Altstadt am Mi Okt 21, 2009 9:03 pm

Lill schlederte durch die Straßen , langsam dämmerte es auch un der Abend brach an. Musik war aus den einzelnen Bars und Restaurans zu hören. Es schien so als hätte sich ganz Otranto und dessen Umgebung hier versammelt um einmal richtig zu feiern, doch es war jeden Samatag so.
Lill schlenderte noch ein stück weiter bis sie sich schließlich an eine Kleine Mauer Lehnte und die straßen hinuter sah.
Der Kühle Wind strich ihr durchs har und kurzerhand machte sie die dünne Jacke zu die sie anhatte da der Wind schon ziemlich kühl war im Gegensatz zum Tag.

Benutzerprofil anzeigen http://requiem-aletu.forumieren.de

3 Re: Die Altstadt am Mi Okt 21, 2009 9:21 pm

Ryan Jackson

avatar
Halbengel / Racheengel
Ryan war es Zuhause zu langweilig, da sein Bruder mal wieder Geschäftlich unterwegs war, deshalb ging er in die Altstadt um bisschen abzuhängen und vielleicht mal wieder was auf den Kopf zustellen. Es war in der Altstadt ziemlich voll, er selber ist auch oft in der Altstadt. An einer Mauer sah er seine beste Freundin Lill. Ryan lief zu ihr hin und fragte grinsend: ,,Hey, was machst du hier denn so alleine?" Ryan war es gewohnt alleine zu sein, denn als Kind musste Ryan oft alleine gelassen werden, da seine Eltern nicht mehr leben und sein Bruder meist unterwegs war.

Benutzerprofil anzeigen

4 Re: Die Altstadt am Mi Okt 21, 2009 9:27 pm

Lills Gesichtszüge hellten sich auf als sie in der Ferne Ryan sah. Sie Umarmte ihn kurz als begrüßung und lächelte dann schälmisch..."hm ich denke ich warte bis was interessantes passiert?" Lachte sie etwas und sah runter in die Stadt. "Es war ätzen, Lucia hab ich nicht ereicht Mari war heute abend schon weg,, die anderen ebenfals, und bei dir hat man auch mal wieder keinen ans Telephon bekommen " Sagte sie und legte dabei etwas die Stirn in Falten

Benutzerprofil anzeigen http://requiem-aletu.forumieren.de

5 Re: Die Altstadt am Mi Okt 21, 2009 9:37 pm

Ryan Jackson

avatar
Halbengel / Racheengel
Ryan hatte das Umarmen erwiedert. ,,Tja, liegt daran, dass mein Bruder mal wieder geschäftlicht unterwegs ist und ich irgendwo hier draußen rumgelungert habe, naja jetzt bin ich ja hier." Ryan musst ebenfalls lachen. ,,Und was machen wir jetzt? Da wir hier jetzt schon zu zweit sind." Er musste breit grinsen. Ihm fielen meist immer verrückte Sachen ein, die die Altstadt auf den Kopf stellte. Einmal ist er mit dem Skateboard auf den Straßen gefahren und dann noch auf den Gehwege, wo die ganzen Menschen gemütlich liefen, da haben die Leute ihm hinterhergeschümpfen, aber Ryan hat die leute einfach ignoriert und ist weiter gefahren.

Benutzerprofil anzeigen

6 Re: Die Altstadt am Mi Okt 21, 2009 9:48 pm

Kurz überlegte Lill und knirschte dann unter zusammengebissenen Zähenen "Nichts was irgendwie mit skatboard oder Silvesterknallern zu tun hat" hervor sie errinerte sie grade an das letzte mal und vor allen an den ärger danach... das war eben der Hacken an Eltern sie konnten schimpfen und wie.
Doch dann kam das gewohnte Grinsen wieder. Ach was sollte es schon wenn ihre Mutter rum mosate ging es zum einen ohr rein zum anderen raus. Der Abend war noch Jung also " Obwohl " sagte sie dann grinsend " Schauen wir was der Abend für gelegenheiten bietet?" lachte sie

Benutzerprofil anzeigen http://requiem-aletu.forumieren.de

7 Re: Die Altstadt am Mi Okt 21, 2009 10:03 pm

Ryan Jackson

avatar
Halbengel / Racheengel
Als Ryan diesen Gesichtausdruck kannte, erinnerte er sich an die Zeit zurück, an Silvester, wo sie mit Silvesterknaller rumgespielt hatten, da hatte Lill ganz schön ärger bekommen von ihren Eltern, wahrscheinlich nur wegem ihm. ,,Genau. Wir können ja erstmal dürch die Altstadt laufen", gab er als Antwort. Er hatte immer noch ein Grinsen im Gesicht. Dann nahm er Lill´s Arm und lief mit ihr in der Altstadt rum.

Benutzerprofil anzeigen

8 Re: Die Altstadt am Mi Okt 21, 2009 10:10 pm

Ein Lächeln stahl sich über ihre Lippen als sie an einem großen einigermaßen gut aussehenden Jungen Mann vorbei kamen, aber es war kein Frechen Grinsen nein, eher ein: ich glaube ich habe eine Idee Grinsen. Sie Beugte sich ein Stück mehr zu Ryan als sie schon an dem mann vorbei waren. "Ich glaube Nachbarn ärgern wäre lustig" flüsterte sie mit dem Hinter Gedanken im Kopf was sie letztes Jahr alles angestellt hatten....ja silvester,,....silverster und der kleinne Punkt das sie fast den Garten der Nachbarn weggesprengt hatten.

Benutzerprofil anzeigen http://requiem-aletu.forumieren.de

9 Re: Die Altstadt am Mi Okt 21, 2009 10:33 pm

Ryan Jackson

avatar
Halbengel / Racheengel
,,Ohh, liebend gern", flüsterte Ryan zurück. Er musste leise und frech lachen, als er den Nachbar hinterher sah. Lill und Ryan hatte schon sehr oft die Nachbarn in den Wahnsinn getrieben. Ryan´s Bruder musste sich schon oft, wegen Ryan´s schlechtem Benehmen, sich entschuldigen und hatte immer eine passende Ausrede parat. ,, Und was sollen wir uns diesmal einfallen lassen?" Er überlegte selber, denn er wollte nicht die alten Tricks anwenden, die der Nachbar schon kannte, das were nämlich nicht für ihn lustig gewesen.

Benutzerprofil anzeigen

10 Re: Die Altstadt am Mi Okt 21, 2009 11:02 pm

Lill musste sich ein fieses Lächeln unterdrücken normaler weise sollte man zu neuen Nachbarn nett sein aber, dieser Kerl war eine Sorte für sich. Die fiese arrogante Art dieses Kerls // buha garnicht dran denken// dachte Lil und schüttelte sich leicht "Na im prinzip haben wir noch di ganze Palette der Scherze offen, aber bei diesem Kerl weiß ich nicht genau wo wir dran sind, also ob wir auf ein Echo gefasst sein müssen" sagte sie leise und nachdenklich. //irgendwie würde ich schon bei diesem Typ mit einem Echo rechnen// dachte sie

Benutzerprofil anzeigen http://requiem-aletu.forumieren.de

11 Re: Die Altstadt am Mi Okt 21, 2009 11:15 pm

Ryan Jackson

avatar
Halbengel / Racheengel
,,Hmm wie wers wenn wir ihn erstaml aus spionieren um zu wissen wie weit wir gehen können." Eigendlich war es Ryan egal was er tat, aber diesmal hatte er seinem Bruder "angeblich" versprochen nichts schlimmes anzustellen. Ryan war aber einer der sich fast nie an versprechen haltet,besonders wenns um das Benehmen ging, da hatte er nämlich seine Schwirigkeiten. //Hmm was wird denn auch nur großes passieren? Er könnte wenn schon uns anzeigen. Ach was solls hab eh schon paar Anzeigen auf dem Hals.// dachte Ryan.

Benutzerprofil anzeigen

12 Re: Die Altstadt am Mi Okt 21, 2009 11:24 pm

"hm du hast recht...du hättest letztens mal mitbekommen sollen wie der sich mit meinem Bruder in die Wolle bekommen hat hui das ging ab" sagte sie und Blickte sie nochmal um. Sie sah wie der Mann sie einen Moment ansah als hätte er alles Mitbekommen. Dann glaubte sie ein Hönisches lächeln auf seinen Zügen zu erkennen bevor er um die Ecke bog "Ich mag den Kerl nicht" fauchte sie leise"

Benutzerprofil anzeigen http://requiem-aletu.forumieren.de

13 Re: Die Altstadt am Mi Okt 21, 2009 11:35 pm

Ryan Jackson

avatar
Halbengel / Racheengel
,,Hmm ich bin froh, dass ich nicht dabei gewesen bin. Naja und außerdem kenn ich es auch selber von meinem Bruder, wenn er sich mit den Leuten wegen mit diskutieren." Er musste sie ein kichern unterdrücken, konnte es aber nicht und lachte laut los. ,, Ich mag ihn selber nicht und das wird er auch zu spüren bekommen", murmelte er leise zu Lill. ,,Wir werden ihm die Hölle heiß machen." Ein boshaftiges Lachen dürchfuhr Ryan.

Benutzerprofil anzeigen

14 Re: Die Altstadt am Mi Okt 21, 2009 11:44 pm

[du bist ja ein Racheengel ^^]

"Weisst du was Ryan?" sagte sie leicht ironisch "manchmal frage ich mich wirklich ob du auf der Guten oder der Bösen Seite stehst" sagte sie dadelnt "und jetzt sag blos nicht keine ahnung" sagte sie schelmich grinsend, ja manchmal machte sie sich Sorgen um ihren Kumpel, vor allem wenn er zu viel Miest anstellte und noch mehr wenn er sich mit den falschen Leuten anlegte

Benutzerprofil anzeigen http://requiem-aletu.forumieren.de

15 Re: Die Altstadt am Mi Okt 21, 2009 11:53 pm

Ryan Jackson

avatar
Halbengel / Racheengel
,,Hmm gute Frage. Ich muss jetzt aber wirklich sagen, dass ich überhaupt keine Ahnung habe, denn ich weiß nicht wen du genau als gut bezeichnest und wen böse." Jetzt hatte Lill ihn erstaml zum Nachdenken gebracht. Er hatte wirklich keine Ahnung und meinte nur noch dazu: ,,Ich stehe nur auf meiner Seite." Denn er hatte eine Mischung aus gut und böse. Zu Freunden und seinem Bruder war er gut und freundlich, zu anderen die er nicht kannte oder leiden konnte war er böse und unfreundlich.

Benutzerprofil anzeigen

16 Re: Die Altstadt am Do Okt 22, 2009 12:02 am

"Und was wenn ich deine Seite als Böse betrachte" Fragte Lill und ihr Gesichtsausdruck wurde leicht besorgt. // diese Antwort gefällt mir garnicht// dachte sie Besorgt und blieb nun stehen sie wollte die Antwort wissen und irgendwiie auch nicht

Benutzerprofil anzeigen http://requiem-aletu.forumieren.de

17 Re: Die Altstadt am Do Okt 22, 2009 12:10 am

Ryan Jackson

avatar
Halbengel / Racheengel
,,Findest denn du, dass ich böse bin?", fragte Ryan etwas ungläubig, denn er hatte nie richtig gemerkt wie er eigendlich auf andere wirkte, besonders auf Freunde, wenn sie dabei waren, wenn er was anstellte. ,,Ich weiß nicht. Wenn du mich zu böse findest kann ich mich auch irgendwie, wenn du mir dabei hilfst zu gut umändern." Ryan war immer noch in Gedanken, denn er hatte echt keine richtige Antwort auf die fragen, die Lill im stellte. //Bin ich böse? Nein ich denke nicht oder doch? Oh man ich hab echt keine Ahnung.//

Benutzerprofil anzeigen

18 Re: Die Altstadt am Do Okt 22, 2009 12:16 am

"Ach ist ja auch egal, du bist mein kumpel egal was du anstellst und gjetzt komm wir haben noch was vor Heute abend" sagte lill und zog ihm am Arm weiter /wirklich egal was er macht?// hallte die frage in ihrem Kopf wieder //ich denke ja,ja er ist mein bester Kumpel// versuchte sie sich zu vergewissern und zog Ryan weiter mit

Benutzerprofil anzeigen http://requiem-aletu.forumieren.de

19 Re: Die Altstadt am Do Okt 22, 2009 12:27 am

Ryan Jackson

avatar
Halbengel / Racheengel
,,Ja, hast recht." Ryan lief nun Lill mit. Er war noch etwas in Gedanken, denn das Thema hatte ihn ein bisschen verwirrt. //Warum wollte sie denn wissen auf welcher Seite ich stehe? Ist doch eigendlich egal ob man jetzt auf der guten oder auf der bösen Seite ist oder etwa nicht? Fande sie mich doch böse? Hmm ach egal ich darf jetzt nicht daran denken.// ,,Ähmm was wollte wir nochmal machen?", fragte Ryan immer noch bisschen verwirrt.

Benutzerprofil anzeigen

20 Re: Die Altstadt am Do Okt 22, 2009 12:34 am

Bevor Lill Antworten konnte übernam dies ein Anderer für sie, um genau zu sein grade der vermeintliche Nachbar,der Ohne irgendwelche Geräusche zu machen aus der Nebengasse Trat "Oh wenn ich euch errinern darf" seine Stimm klang arrogant "Wolltet ihr grade Jemanden Auspionieren" ermussterte die Beiden mit einem hasserfüllten Blick

Benutzerprofil anzeigen http://requiem-aletu.dreipage2.de/

21 Re: Die Altstadt am Do Okt 22, 2009 12:41 am

Lill schreckte vor schreck zurück und trat einen Schritt näher zu Ryan. Ihre augen waren Vor Schreck weit offen "das ist der part an dem man gehen sollte " zischte sie und zog etwas an Ryans Ärmel

Benutzerprofil anzeigen http://requiem-aletu.forumieren.de

22 Re: Die Altstadt am Do Okt 22, 2009 12:44 am

Ryan Jackson

avatar
Halbengel / Racheengel
,,Wwwiiiee ääähmmm wwooheerr wiisseen Siie daas?", fragte Ryan stoternd den Nachbarn jetzt total verwirrent. Er konnte jetzt gar nicht mehr klar denken. //Woher wusste er was wir vor hatten? Hat er etwa uns ausspioniert? Nein oder etwa doch? Oh man jetzt blick ich gar nichts mehr? // Dann hatte er seine Fassung wieder gefunden und fauchte arrogant zurück: ,, Was geht Sie das an was wir machen oder nicht? Gar nichts.", antwortete er gleich auf seine eigene frage, er klang schon fast so wie der Nachbar. Als Lill im am Ärmel zog reagierte er am Anfang nicht, aber dann erinnerte er sich wieder an die Frage von Lill, auf welcher Seite er steht. Er entschloss sich mit Lill zu gehen.

Benutzerprofil anzeigen

23 Re: Die Altstadt am Do Okt 22, 2009 12:53 am

Ein Arrogantes herausforderndes Lächeln umspielte siene Lippen "hast du anst, ziehst du dich zurück. " er lachte spötisch und arrogant auf. "Die Jugend von Heute besteht sowieso nur noch aus weicheriern" hönte er und beobachtete genau und mit ironischer Freude wie die Kleine ihren Kumpel am Ärmel zog.

Benutzerprofil anzeigen http://requiem-aletu.dreipage2.de/

24 Re: Die Altstadt am Do Okt 22, 2009 3:26 pm

Ryan Jackson

avatar
Halbengel / Racheengel
Ryan drehte sich zu dem Nacharb um. Ryan ließ sich immer zu schnell provorizieren, er konnte einfach nicht weggehen als were nichts. ,,Nein, warum sollte ich denn Angst haben?" Seine Augen funkelte den Nachbarn an. Dann sagte er noch dazu: ,,Tja keiner kennt die Jugend so gut wie die Jugend selber." Ryan mochte es überhaupt nicht, als Weichei gennant zu werden, denn schließlich war er keiner. Er sah zu Lill. //Ich glaub ich sollte jetzt doch wirkich mit ihr weggehen. Ich denke nicht, dass sie bei einer Schlägerrei, wenns dazu kommt, dabei sein möchte. ,,Wenns Ihnen jetzt nichts ausmachen würde, würde wir gernen in Ruhe unseren Abend genießen.", fauchte er leise zum Nachbarn und lief weiter.

Benutzerprofil anzeigen

25 Re: Die Altstadt am Do Okt 22, 2009 3:33 pm

Lill beobachtete Beide genau, doch sie schmeckte es förmlich schon dieses Knistern in der Luft welches sich aufbaute wenn massiv Spannungen zwischen zwei Leuten entstand. Einen Moment hielt sie den atem an,sah von Ryan zu dem Typ und zurück,hatte sich beiner unmerklich an Ryans Arm geklammert , merkte wie die Luft an spannung zu nahm und wie diese kühler zu werden schien.
"Komm schon Ryan" sagte Lill mit bemüht fester Stiimme und versuchte ihn weiter zu ziehen. Irgendwas gefiel ihr im Moment garnicht. Ihre kleinen Nackenhärchen hatten sich aufgestellt und das taten sie nur wenn irgendwie gefahr in der Nähe war. Sie war froh über Ryans letzte Aussage, wusste aber auch schon die unvermeidliche antwort des Typens

Benutzerprofil anzeigen http://requiem-aletu.forumieren.de

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 4]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten